Speicher Anmeldung BNA

Wichtiger Hinweis zur Anmeldung Ihres Speichersystems!

wir möchten Sie darauf hinweisen, dass für alle stationären Stromspeichersysteme mit Anschluss an das öffentliche Netz, die ab 01.08.2014 von Ihnen in Betrieb gesetzt wurden und mit Strom aus Erneuerbaren-Energien-Anlagen beladen werden, der Bundesnetzagentur (BNetzA) die Anmeldung des Speichersystems zwingend übermittelt und auch ggf. nachgemeldet werden muss. Dabei ist es irrelevant, ob der Betreiber für das Speichersystem Fördermittel in Anspruch genommen hat oder nicht. Diese Speicher-Anmeldepflicht besteht zusätzlich zur allgemein bekannten Anmeldepflicht von Photovoltaikanlagen bei der BNetzA. Detailinformationen zur Anmeldepflicht von Stromspeichersystemen bei der BNetzA finden Sie hier.

Das Formular zur Speicher-Anmeldung können Sie hier herunterladen. Erklärungen zum Formular finden Sie unter dem selben Link oder wenn Sie im BNetzA-Formular mit dem Cursor über das jeweilige Eingabefeld fahren.

Nach unseren Informationen kann das Anmeldeformular ausgefüllt online per E-Mail oder ausgedruckt per Post an die BNetzA gesendet werden. Der Anlagenbetreiber soll daraufhin die Registrierungsbestätigung von der BNetzA per Post zugesandt bekommen. Sollte es hier Probleme geben, so wenden Sie sich bitte direkt an die BNetzA.

Versäumte Registrierungspflichten können von der BNetzA als Ordnungswidrigkeit geahndet und mit einem Bußgeld bestraft werden. Die Registrierung soll spätestens vier Wochen nach Inbetriebsetzung erfolgen. Ob und in welchem Umfang die Nichtmeldung von EE-Speichern auch zu Vergütungskürzungen des eingespeisten Stroms führt, sollte bei der Clearingstelle EEG nachgefragt werden. Auf jeden Fall empfehlen wir die nachträgliche Anmeldung der von Ihnen installierten Speicher, um ggf. entstehenden finanziellen Schaden für Ihre Kunden abwenden zu können.

Bitte denken Sie also daran, Ihre betroffenen Speicher-Bestandskunden und auch Ihre zukünftigen Speicher-Neukunden an ihre Anmeldepflicht zu erinnern und im besten Fall, Ihren Kunden diese Anmeldung im Sinne einer ganzheitlichen Beratung und Dienstleistung abzunehmen.